RISIKOLEBENSVERSICHERUNG


Die Risikolebensversicherung sichert Ihre Familie/Hinterbliebenen und Ihre Praxispartner ab, damit diese nach einem Todesfall eine finanzielle Absicherung haben.

Bei der Höhe der Absicherung sollten Sie die persönliche Situation berücksichtigen.

Eine Empfehlung ist ein Absicherung in Höhe des Drei- bis Fünffachen des Jahresbruttoeinkommens.